Release-Notes-3.1.3

Aus Elexis-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Freigabe

Release-Datum: 01.07.2017

In der neuen Version wurden die Fehler aus Elexis 3.1 behoben.


In der untenstehenden Liste beziehen sich die Zahlen in Klammern auf das nicht öffentliche Redmine-Ticket-System der Medelexis AG.


Voraussetzungen zur Installation

Version 3.1.0 muss installiert sein.

Medelexis-Kunden wenden sich für Probleme beim Download bitte bei Medelexis AG [Kontakt: https://www.medelexis.ch/index.php?id=85]

Bekannte Probleme

Keine im Moment

  • KG Iatrix kann Konsultationstext verlieren. Dies wurde v.a. gesehen, wenn man via Labor neu den Patientent wechselt.


Kleinere Änderungen, Neuheiten

  • (4394) Impflistenausdruck, mit Zeilenumbruch nach den Präparatsnamen
    • Elexis fügt neu im Präparatsnamen einen Zeilenumbruch ein, statt wie bisher die nächste Spalte zu überschreiben.
  • (5653) Druck des KG Deckblatt ist optional
    • Neu ist in der View "Patienten-Detail" die Option "KG-Deckblatt öffnen" vorhanden, um das Deckblatt nur anzuzeigen.
  • (6120) Bei der Auswahl von "Konsen nach Datum" werden in der View "Konsultation" die Fälle wohl geladen und auch angezeigt
    • Der Fehler in der View "Kons. nach Datum" wurde behoben. Bei Auswahl einer Konsulation wird der entsprechende Fall nun richtig angezeigt.
  • (6512) PDF Druck bei TP-Rechnungen - ESR kann neu optional gedruckt werden
    • Bei der Ausgabe über den PDF-Output kann neu optional für TP-Rechnungen auch das ESR-File ausgegeben werden. Das Kästchen für diese Option befindet sich gleich im Ausgabefenster.
  • (6545) Tarmed-Rechnung und PDF-Output sind neu gleich sortier und die von Pflicht-/Nicht-Pflichtleistungen, MwSt. usw. stimmen überein
    • Es gab Unterschiede in der Ausgabe von PDF und Tarmedrechnungen. Die beiden Ausgaben wurden angeglichen und stimmen nun überein.
  • (6571) Laborimport Plugin SynlabV2: Automatische Archivierung neu
    • Die automatisierte Archivierung von HL7-Laborfiles funktionierte auf Grund eines Fehlers beim Import nicht. Der Fehler wurde behoben.

Bug fixes

  • (4387) Agenda: Termineingabe mit Freitext und "Hochkomma" * (#103) führten zu Absturz unter PostgreSQL
    • Die Eingabe des Hochkommas löste in der Postgre-Datenbank einen Befehlssatz aus. Der Fehler wurde behoben, indem die Eingabe des Freitextes neu auf andere Art eingelesen wird.
  • (4646) Ein neu erzeugter Patient taucht sofort in der Patientenliste auf
  • (6086) In den Einstellungen gespeicherte Schriftart bleibt nach einem Neustart
    • Die vom Benutzer gewählten Schriftarten waren nach einem Neustart von Elexis nicht mehr auf den gewünschten Einstellungen. Dieser Fehler wurde für 3.1.3. behoben.
  • (6111) Pop-Ups für Pendenzen funktionieren nicht * (#112)
    • Die Pop-Up Option "bei Auswahl des Patienten" funktionierte nicht mehr zuverlässig. Das Pop-Up konnte sich nicht mehr auf einen bestimmten Benutzer beziehen und funktionierte nur noch für überfällige Termine. Die Fehler wurden wieder behoben.
  • (6155) Das lokale Öffnen von Dateien mit Sonderzeichen ist jetzt möglich
    • Word kann Dokumente mit Sonderzeichen wie "\|/" usw. nicht öffnen. Deshalb konnten Dokumente nicht mehr lokal bearbeitet werden. Elexis nimmt neu beim Öffnen von Dokumenten die Sonderzeichen aus dem Namen.
  • (6379) Elexis 3.1.2: Lokales schreiben der Briefe erzeugt automatisch Kopien im Archiv * (#107)
    • Sollte die Bearbeitung eines lokal geöffneten Dokuments aus Versehen beendet werden steht neu eine lokal gespeicherte Kopie als Backup zur Verfügung.
  • (6499) Nur für Medelexis Kunden: DB-Überprüfung hat neues Element, um Artikelstamm-Referenzen in den Verordnungen zu korrigieren
    • Für Fehler in den Artikelstamm-Referenzen steht ein neues Korrekturscript zur Verfügung. Sollten Ihnen Einträge ohne Artieklnamen im Artikelstamm auffallen melden Sie sich bitte bei Medelexis AG.
  • (6583) Konto-View: Sortierung nach Datum korrigiert
    • Die Sortierung funktionierte nicht mehr zuverlässig. Der Fehler wurde behoben.
  • (6586) Impfliste: Nachtrag von definierten Impfstoffen läuft jetzt
    • Beim Nachtragen von Impfungen teilte Elexis den Impfstoffen nicht mehr die richtige Impfung zu. Dieser Fehler wurde für 3.1.3. ebenfalls behoben.