Installation Elexis 3.0 demoDB

Aus Elexis-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Installation demoDB

Die Installation der demoDB für Elexis geht wie folgt:

  • Im Benutzerverzeichnis $HOME (unter Linux/MacOSX, resp. Benutzer/Anwender für Windows) den Ordner elexis erstellen. Dieser Ordner wurde schon automatisch erstellt, falls Sie Elexis schon mal gestartet haben.
  • Datei https://download.elexis.info/elexis/demoDB/demoDB_3.0_with_administrator.zip herunterladen und entpacken. Die Version ist anzupassen, falls man z.B. mit Elexis 3.4 arbeitet.
  • Den entpackten Ordner demoDB in das Verzeichnis $HOME/elexis verschieben.

Unter MacOSX/Linux können diese Schritte auch auf der Kommandozeile mit folgenden Befehlen gemacht werden

mkdir -p $HOME/elexis && cd $HOME/elexis && curl -O https://download.elexis.info/elexis/demoDB/demoDB_3.0_with_administrator.zip && unzip demoDB_3.0_with_administrator.zip

Falls Sie danach Elexis3 nochmals neu aufstarten, werden Sie (solange der Ordner $HOME/elexis/demoDB) existiert, mit der Demo-Datenbank verbunden. Zum Einloggen als

  • normalen Mandant benutzen Sie den Benutzernamen test und das Passwort test
  • Administrator (für Fortgeschrittene zum Anpassen von wichtigen Elexis Einstellungen) benutzen Sie den Benutzernamen Administrator und das Passwort admin

SQL-WebInterface zu demoDB

Der Inhalt der DemoDB kann via ein Web-Interface angesehen werden. Wechseln Sie dazu in das Installationsverzeichnis von Elexis und rufen Sie dort folgenden Befehl auf:

  java -jar plugins/*h2*jar -url "jdbc:h2:$HOME/elexis/demoDB/db;AUTO_SERVER=TRUE" -user sa

Daraufhin sollte sich ein Web-Browser öffnen, indem Sie SQL-Befehle eingeben können.

demoDB als SQL-Datei dumpen

  java -cp plugins/*h2*jar  org.h2.tools.Script -url "jdbc:h2:$HOME/elexis/demoDB/db;AUTO_SERVER=TRUE" -user sa  -script demoDB_dump.sql

demoDB aus SQL-Datei laden

   java -cp plugins/*h2*jar  org.h2.tools.RunScript -url "jdbc:h2:$HOME/elexis/demoDB/db;AUTO_SERVER=TRUE" -user sa  -script demoDB_dump.sql

demoDB von H2 auf postgreSQL konvertieren

  • Zuerst die demoDB als SQL-Datei dumpen (siehe oben)
  • Script h2_db_to_postgres.rb wie folgt aufrufen (wenn man im Checkout vom elexis-3-core steht)
   ch.elexis.core.releng/h2_db_to_postgres.rb -P -h demoDB_dump.sql 
   2018-06-14 09:26:39 +0200: read 490216 of 490216 bytes from demoDB_dump.sql
   2018-06-14 09:26:50 +0200: Created converted_postgres.sql