Installation Elexis 3.0 OpenSource Snapshots

Aus Elexis-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einleitung

Wer wissen möchte, was die nächste Version von Elexis an Neuigkeiten bringt (oder Fehler geflickt hat), kann jederzeit den aktuellen Stand der Entwicklung bei sich ausprobieren.

Namensschema

  • 'r' steht für Release
  • 'p' steht für PreRelease
  • 'b' für Beta
  • 'a' Alpha (oder auch Snapshot)

Diese Reihenfolge wurde gewählt, damit Versionen aus dem Release Vorrang vor PrerRelease, diese vor Beta und diese vor Alpha haben. Damit wird ein gewisser Schutz erreicht, dass nicht Alpha-Versionen eines Plug-Ins solche aus einem Release überschreiben.

Hinweise am Bespiel für Snapshots

  • Versionen welche nicht mit Release gekennzeichnet sind,sollten nicht im produktiven Einsatz verwendet werden!
  • Benutzen Sie zum Testen eine Kopie Ihrer Datenbank!
  • Diese Entwicklung erfolgt jeweils im Zweig "master" der gebrauchten Quellverzeichnisse für snapshots und beta, respective release für Release und PreRelease
  • Beim Jenkins CI (wo diese Quellen kompiliert und zu einem lauffähigen Programm zusammengestellt werden) findet man sie unter Namen wie Elexis-3.0-Core oder Elexis-3.0-Base
  • Die erstellten Produkte (Zip-Dateien) und p2-Seiten für die unterstützten Betriebssysteme heissen auch snapshots (Schnappschnüsse) und man erkennt, dass die Plugins ein 'a' im Namen haben, also z.B. @plugins/ch.elexis.core_3.0.0.a20141008-1249.jar@.

Man findet sie unter

Die installierte Version Ihres Elexis und aller Plugins finden Sie unter Hilfe..Über Elexis, wenn Sie auf "Installations Details" klicken und den Reiter "Plugins" anwählen.

Um zu sehen, aus welchen Quellen Ihr Elexis sich aktualisiert, wählen Sie im Menü "Hilfe..Neue Software installieren" aus. Im Drop-Down Menu von "Work with" erscheint dann die ausgewählten Quellen. Das sieht dann z.B. wie folgt aus
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt