Ch.elexis.base.ch.labortarif 2009

From Elexis-Wiki
Jump to navigation Jump to search

Installation und Konfiguration

Siehe Installation_Elexis_3.x_OpenSource#Upgrade_EAL_Analyseliste_.28Labortarif.29

Konfiguration

Unter Datei-Einstellungen-Abrechnungssysteme finden Sie neu den Punkt ‘Labortarif 2009’. geben Sie hier den korrekten Taxpunktwert ein (Zur Zeit 1.0). Die Checkboxen im unteren Bereich sind bei der freien Version funktionslos und dienen bei der Medelexis-Version dazu, nur diejenigen Positionen einzublenden, die Sie auch verrechnen dürfen.

Verwendung

Die Verwendung ist gleich wie alle anderen Tarif-Plugins; es bindet sich in die Verrechnen-View ein. Bei Auswahl eines Codes werden autmatisch die entsrechenden Präsenz- Übergangs und sonstigen Zuschläge hinzugefügt. Beachten Sie bitte, dass die neuen Tarifpositionen erst ab dem 1.7. gültig sind (Massgebend ist das Datum der Konsultation). Wenn Sie sie schon vorher einsetzen, gibt Elexis eine Warnung aus.